Diese Webseite hat neue Datenschutzbedingungen. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzbedingungen

Fischereiverein Wüsting e.V.

Stand 08.10.2019

Sven Friedrichs

 

Sven Friedrichs

Bei doch kühlen 0,5°C Außentemperatur haben wir uns am Sonntag zum gemeinsamen Spinnfischen an der Brücke Wenke getroffen. Zuerst habe ich am Holler Pumpwerk mein Glück versucht, aber noch mehreren Hängern habe ich die Stelle gewechselt, als ich so gegen 10:15 Uhr wieder mal den Platz wechselte und wieder bei der Brücke Wenke stand habe ich dort mein Glück probiert und bereits nach weniger Würfen mit meinem Gummifisch merkte ich einen Biss. Als ich dann ein paar Kopfschläge spürte wusste ich sofort das ist was großes. Nach ein paar Minuten Drill konnte ich dann das ganze Ausmaß erkennen. Es war ein sehr schöner Hecht. Bei tiefen Temperaturen dauerte der Drill nur etwa 7-8 Minuten, dann legte die schöne Hechtdame sich auf die Seite und ich konnte sie mit meinen Kescher Landen. Beim Messen zeigte sich die Hechtdame war stolze 110cm lang mit einem Gewicht von 25 Pfund (inklusive Inhalt). Denn im Magen des Hechtes konnte ich einen schönen Karpfen entdecken mit einer Länge von ca. 35cm. Der Kopf vom Karpfen war schon komplett verdaut, wobei der Schwanz noch komplett vollständig war und auf der Länge des Körpers konnten die unterschiedlichen Zersetzungsgrade erkannt werden. Da kann man mal sehen was für schöne Hechte in doch so "kleinen" Gewässern räubern.

Mit freundlichen Grüßen

Sven Friedrichs
 

[Home] [wir über uns] [Vereinskalender] [Fotogalerie] [Jugendgruppe] [Ausbildung] [Vereinsberichte] [Fischküche] [Kontakt / Links] [Impessum] [Datenschutz]